Die Autorin

Eva Maria Sanz wurde 1978 in Burgos (Spanien) geboren. Von 1996 bis 2002 studierte sie an der Universität Burgos Innenarchitektur und Staatseigentumsgeschichte, sowie Farbenlehre und die Technik des Vergoldens in der Kunst in der Handelsschule Burgos.
Im Sommer 2002 eröffnete sie ihre erste eigene Ausstellung in Castrojeriz am Jakobsweg. Seither konnte man ihre Werke in weiteren Ausstellungen in Europa bewundern.
Heute ist sie auf Eitemperamalerei spezialisiert und gestaltet Altarbilder für Klöster, Holzbilder (viele nach Auftrag) für Betriebe und Privatpersonen, so wie Hochzeitskarten, Weihnachskarten... und allgemeine Designs.
Ihre Werke findet man in verschiedenen Galerien sowie in privaten Sammlungen in ganz Spanien, Frankreich, der Slovakei, Schweden, Italien, den USA, Deutschland und in Österreich.

_________________________________________________________

[La autora] [La técnica] [El soporte] [Galería] [E-mail]

[Volver a la página principal]